Alternativtext
Regionaltreffen II: Auf alten und auf neuen Wegen: 
Erfolgreich Mitstreiter*innen gewinnen
Termin
05.03.2021
Kontakt
Katharina Lippold-Andrae

Katharina Lippold-Andrae

Referentin Weiterbildung und Veranstaltungen

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin

Tel. +49 (0)30 897 947 - 92

Fax +49 (0)30 897 947 - 91

E-Mail schreiben

Online-Veranstaltung am 05. März, 14-16 Uhr

Twitter, Facebook, Instagram, TikTok, Clubhouse, Telegram, WhatsApp, Newsletter, Mail und Webseite: Der digitale Dschungel scheint immer dichter zu werden, und wer mithalten und neue Mitstreiter*innen gewinnen will, bekommt schnell das Gefühl: Hier muss ich dabei sein, nichts wie hinein! Doch die Gefahr, im digitalen Dschungel erfolglos umherzuirren, ist groß.
Im zweiten Regionaltreffen 2021 machen wir uns gemeinsam auf die Suche nach neuen Mitstreiter*innen. Wir gehen den Fragen nach: Was brauche ich, um erfolgreich neue ehrenamtlich Engagierten, Gremiennachfolger*innen und  Stifter*innen zu gewinnen? Welche (digitalen) Wege sind die richtigen für mich und welche sollte ich meiden? Welche Klippen gilt es zu umschiffen? Wann lohnt es sich auf analoge Pfade auszuweichen – und auf welche?
Die zweistündige digitale Veranstaltung bietet praxisnahen Input zur Mitstreiter*innensuche über klassische und soziale Medien, Beispiele aus der Bürgerstiftungsarbeit und Raum für Dialog und Austausch.

Inputgeberin: Franziska Rötzsch, Journalistin und Öffentlichkeitsarbeiterin
Das Regionaltreffen wird per Zoom durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.