Alternativtext
Webseminar: Der gezielte Einsatz von Stiftungskapital im Sinne des „Mission Investing“
Termin
17.05.2022
Kontakt
Katharina Lippold-Andrae

Katharina Lippold-Andrae

Referentin Weiterbildung und Veranstaltungen

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin

Tel. +49 (0)30 897 947 - 92

Fax +49 (0)30 897 947 - 91

E-Mail schreiben

Webseminar: 17. Mai 2022, 12 bis 13 Uhr 

Kreisläufe schaffen dauerhaften Mehrwert – etwa in gemeinnützigen Genossenschaften. Die Bürgerstiftung Pfalz ist federführend im Bereich Mission Investing. Sie nimmt diese Form der Finanzierung wörtlich und investiert ausschließlich in lokale Nachhaltigkeitsprojekte. Eines davon ist die Keysermühle in Klingenmünster, Sitz und Zentrum der Bürgerstiftung Pfalz und zugleich Tagungszentrum. Sie ist einer von mehreren sog. Transformatoren – Elemente, durch die neue Lösungen in die Gesellschaft kommen.   Christiane Steinmetz ist seit 2005 Vorsitzende der Bürgerstiftung Pfalz und hat die monetäre Hausphilosophie entwickelt. Sie wird uns in diesem Webseminar einen ersten Einblick in die vier Säulen „Ermöglichen, Wandeln, Mitgestalten, Umdenken“ geben und Möglichkeiten aufzeigen, fair und nachhaltig Rendite zu erzielen und zugleich die Verödung ländlicher Regionen zu verhindern.    Das Webseminar wird über Zoom durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.