Suche
Suche


Bürgerstiftungen stärken in den neuen Bundesländern

Die Gesellschaft sind wir - Wege zu mehr Miteinander in Brandenburg

Im Rahmen einer Konferenz der Gestalter möchte das Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands am 7. November in Potsdam Möglichkeiten zu mehr Miteinander in Brandenburg diskutieren und dazu Impulse aus dem Bürgerstiftungsnetzwerk geben.

Dieses noch relativ junge Stiftungsmodell hat das Potenzial, sich zur Plattform für bürgerschaftliches Engagement, zum gemeinnützigen Vermögensverwalter und zum Mittler und Moderator in der Kommune zu entwickeln.

 

Die Veranstaltung richtet sich an Engagierte, Verteter aus Kommunen und Wirtschaft sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger gleichermaßen.

 

Wann? Mittwoch, 7. November 2018, 14.00 bis 18.00 Uhr

Wo? Tagungshaus BlauArt, Potsdam, Werderscher Damm 8.

 

Wichtig: Für unsere Planung bitten wir um Anmeldung bis zum 29. Oktober. Informationen zu Programm und Anfahrt finden Sie hier.

 

Kontakt

Bild Edda Gehrmann

Edda Gehrmann

Projektkoordination "Bürgerstiftungen stärken in den neuen Bundesländern"Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,

Tel.: (030) 89 79 47-90

Fax: (030) 89 79 47-91

 
© 2018 Bürgerstiftungen Deutschlands