Alternativtext
Bürgerstiftungen als Plattform für Unternehmensengagement und Unternehmenskooperationen
Termin
15.11.2022
Kontakt
Katharina Lippold-Andrae

Katharina Lippold-Andrae

Referentin Weiterbildung und Veranstaltungen

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin

Tel. +49 (0)30 897 947 - 92

Fax +49 (0)30 897 947 - 91

E-Mail schreiben

Online-Workshop: Teil 1 Dienstag, 15. November 2022 von 14:00 – 17:00 Uhr, Teil 2 Mittwoch, 23. November 2022 von 14:00 – 17:00 Uhr

Bürgerstifterinnen und Bürgerstifter kennen ihr Umfeld gut und sind in vielen lokalen Netzwerken engagiert. Bürgerstiftungen verstehen sich als Vermittler zwischen Wirtschaft, Staat und gemeinwohlorientierten Akteuren der Zivilgesellschaft, vielerorts sind sie als Engagementplattform nicht mehr wegzudenken.

Für alle Engagierten, die diesen Weg einschlagen möchten oder ihr Profil als Vermittler*innen vor Ort stärken wollen, bieten wir in Zusammenarbeit mit dem UPJ Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR einen praxisnahen Online-Workshop zur Rolle regionaler Mittlerorganisationen an. Die Schwerpunkte des zweiteiligen Angebotes sind:

  • praktische Einstiegsmöglichkeiten und Herangehensweisen
  • Profile, Handlungsfelder und Kompetenzen
  • Leistungen und Geschäftsmodelle
     

Veranstalter:
Der Online-Workshop wird vom UPJ Netzwerk für Corporate Citizenship und CSR in Kooperation mit dem Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.