Alternativtext
Bürgerstiftungen und Fluthilfe: das Beispiel Stolberg/Rhl.
Termin
19.10.2021
Kontakt
Katharina Lippold-Andrae

Katharina Lippold-Andrae

Referentin Weiterbildung und Veranstaltungen

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin

Tel. +49 (0)30 897 947 - 92

Fax +49 (0)30 897 947 - 91

E-Mail schreiben

Webseminar: 19. Oktober 2021, 12:00 bis 13:00 Uhr


In diesem Webseminar wird der Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Stolberg, Hans-Josef Siebertz, von den Geschehnissen in Stolberg und der Arbeit der Bürgerstiftung berichten: Wie gelingt es, die vom Hochwasser im Juli 2021 stark betroffene Stadt wieder aufzubauen und den Betroffenen zu helfen? Wie können andere Bürgerstiftungen sie dabei unterstützen?
Moderation: Axel Halling, Bündnis der Bürgerstiftungen Deutschlands.

Das Webseminar wird über Zoom durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.  

Für Rückfragen stehen wir jederzeit gern zu Verfügung!