Alternativtext
Regionaltreffen I: Profilschärfung
Termin
26.02.2021
Kontakt
Katharina Lippold-Andrae

Katharina Lippold-Andrae

Referentin Weiterbildung und Veranstaltungen

Haus Deutscher Stiftungen
Mauerstraße 93
10117 Berlin

Tel. +49 (0)30 897 947 - 92

Fax +49 (0)30 897 947 - 91

E-Mail schreiben

Online-Veranstaltung am 26. Februar, 14-16 Uhr

Ein klares Profil macht Ihre Bürgerstiftung unverwechselbar und zeigt potentiellen Mitstreiter*innen was Sie tun und warum Ihre Arbeit wichtig ist. Gleichzeitig ermöglicht es intern Prioritäten in der Projektarbeit zu setzen und strategische Entscheidungen zu treffen.
Was aber gehört alles zu einem klaren Organisationsprofil? Was macht Ihre Bürgerstiftung so einzigartig und wo liegen ihre besonderen Stärken? Wie kann ein Prozess der Profilschärfung konkret ablaufen, damit sich alle Beteiligten auch mitgenommen fühlen?

Neben einem fachlichen Input zu den ersten Schritten von Veronika Steinrücke, Agentur steinrücke+ich, wird Alrun Luise Schößler, Geschäftsführerin der Wiesbaden Stiftung, von ihren eigenen Erfahrungen aus der Stiftung berichten und Erfolge und Herausforderungen mit Ihnen diskutieren.